Countries, Holidays and travelling

COUNTRIES HOLIDAYS AND TRAVELLING

Countries, Holidays and Travelling

Countries, Holidays and Travelling

GCSE German - Holiday

Grammar: Important verbs for the ‘holidays’ topic:

Reisen – to travel

Abfahren – to leave

Ankommen – to arrive

Aussteigen – to get off

Besichtigen – to visit

Besuchen – visit

Blei – to stay

Beneinsteig – to get on

Enmitnehmen – to take

Fhren – to drive

Kontrollieren – to control

Umsteigen – to change

Verpassen – to miss

(sich) verspten – to delay

ber – to cross over

1. How are these verbs used? Read the following sentences. Can you write what they mean in English? GCSE German - Travel

abfahren (separable) – Am Montag fahre ich ab.

ankommen (separable) – Ich komme um halb 7 an.

Aussteigen (separable) – Ich steige aus dem Bus aus.

besichtigen – Wir werden viele alte Gebude besichtigen.

besuchen – Ich besuche meine Eltern in Asien

bleiben – Er bleibt in Belgien.

einsteigen (separable) – Ich steige in den Bus ein.

Mitnehmen (separable) – Ich nehme meine Sonnenbrille mit.

fhren – Ich fhre nach Mnchen.

kontrollieren – Der Reisepass wird kontrolliert.

Umsteigen (separable) – Muss ich umsteigen?

verpassen – Ich werde den Zug verpassen.

(sich) verspten – Der Zug ist versptet.

berqueren – Ich berquere die Strae.

Learn it- Learn the following vocabulary on countries

GCSE German - World Map

Australien – Australia

Alpen (pl) – Alps (pl)

Amerika – America

Dnemark – Demark

Deutschland – Germany

die Donau – Danube

Europa – Europe

Frankreich – France

Griechenland – Greece

Grobritannien – Great Britain

Italien – Italy

Kln – Cologne

Mnchen – Munich

Niederlande (pl) – Netherlands (pl)

sterreich – Austria

Russland – Russia

die Schweiz – Switzerland

Spanien – Spain

die Trkei – Turkey

Wien – Vienna

2. Writing practice: I am going to…

GCSE German - GlobeMost countries do not have an article. However, there are some that do and you need to learn which these are:

die Niederlande (pl)

die Schweiz

die Trkei

For continents, countries, cities and islands that do not have an article use nach: Ich fahre nach sterreich.

But for countries with articles use in: Ich fahre in die Trkei

Remember that with verbs of motion, in takes the accusative case. To revise prepositions which take dative and accusative, click here. (Link to grammar: prepositions)

3. Now write how you will travel to the following places using the correct preposition and the tense provided:

GCSE German - Travel SuitcaseZum Beispiel:

Russia – present – fahren = Ich fahre nach Russland.

a) Cologne – perfect – gehen (=Ich bin nach Kln gegangen)

b) Spain – future – reisen (=Ich werde nach Spanien reisen)

c) France – conditional – segeln (=Ich wrde nach Frankreich segeln)

d) Australia – present – fliegen (=Ich fliege nach Australien)

e) Switzerland – future – fhren (=Ich werde in die Schweiz fhren)

f) Denmark – imperfect – fahren (=Ich fuhr nach Dnemark)

g) Turkey – present – reisen (= Ich reise in die Trkei)

Learn it – Learn the “unterwegs’ and “Verkehr” vocabulary

Unterwegs – on the way

Ausfahrt – exit (motorway)

Die Direkt – Direct

Die Ermigung – reduction

Der Fahrpreis – fare

Fahrschein der – travel ticket

Die Fahrt – the ride

der Fhrerschein – driving licence

Gleis – platform

der Koffer – Suitcase

Die Reise – Journey

der Passagier – Passenger

Reisende der/die – Traveller

der Reisepass – Passport

die Richtung – Direction

die Rundfahrt – Round trip

der Stau – traffic jam

die berfahrt – crossing

die Versptung – delay

der Wartesaal – waiting room

der Weg – route/way

der Verkehr – transport

das Auto – Car

die Autobahn – Motorway

das Flugzeug – plane

Das Schiff – ship

Die Straenbahn (S-Bahn) – tram

die U-Bahn – underground

der Zug – train

zu Fu – on foot

4. Test it:

GCSE German - travelling around europeFlorian is talking about his holiday and the problems they had along the way. Read the passage and decide whether the statements are true or false.

Dieser Sommer bin ich im Europa gereist. Wir sind zuerst nach Schottland gefolgen und wir haben dort ein Auto vermietet. Von Schottland sind wir nach London gefhrt. Das war eine lange Reise, viele es viele Staus gab. Von London sind wir mit dem Schiff nach Frankreich gefahren aber das Schiff war leider viel versptet. Wir mussten zwei Stunden warten bis unser Schiff angekommen ist. Von Frankreich sind wir mit dem Bus nach Spanien gefahren. Der Fahrpreis war sehr gnstig, weil wir eine Ermigung fr Studenten bekommen haben. Nach einigen Tagen in Spanien wollten wir nach Italien fahren aber wir haben den Zug verpasst. Wir haben uns entschieden in die Schweiz zu fahren. Von der Schweiz sind wir weiter nach sterreich und Polen gefahren. Als die Zeit kam zurck nach Deutschland zu reisen, warteten wir auf unseren Zug. Es ist mir eingefallen, dass ich mein Koffer im Hotel vergessen hatte. Ich musste mein Koffer von dem Hotel abholen und ich habe meinen Zug wieder verpasst!

a) Florian and his friends rented a car in Scotland. (=richtig)

b) The journey to London took a long time because they didn’t know the way. (=falsch)

c) They missed the boat to France. (=richtig)

d) They got a cheap bus ticket from France to Spain. (=richtig)

e) After Spain they went to Italy. (=falsch)

f) From Switzerland they travelled to Estonia and Poland. (=falsch)

g) Florian left his suitcase at the hotel. (=richtig)

h) He still managed to catch his train. (=falsch)

Learn it: Important holiday verbs:

Bedienen – to serve

Bestellen – to order

Bezahlen – to pay

erinnern (sich) – to remember

reservieren- to reserve

sonnen (sich) – sunbathe

suchen – to search

surfen – to surf

bernachten – to stay overnight

zelten – to camp

Examples:

bedienen – Sie bedient die Familie

bestellen – Er bestellt ein Getrnk

bezahlen – Sie bezahlt die Rechnung

erinnern (sich) – Ich erinnere mich an meinem letzten Urlaub

reservieren – Er reserviert ein Zimmer

sonnen (sich) – Wir sonnen uns auf der Balkon

suchen – Ich suche eine Jugendherberge

surfen – Ich surfe gern in Australien

bernachten – Ich bernachte bei einem Gasthaus

zelten – Ich zelte mit meinen Freunden.

5. What do these sentences mean in English? Have a go at translating them.

Learn it – Now take a look at the holiday vocabulary:

Urlaub Orte – Holiday Places

der Flughafen – airport

der Freizeitpark – theme park

das Gasthaus – inn

Insel die – island

die Jugendherberge – youth hostel

die Kste – coast

das Land – country

die Landschaft – countryside

das Meer – sea

das Reisebro – travel agency

die Tankstelle – petrol station

das Schloss – castle

der See – lake

die See – sea

die Sehenswrdigkeit – attraction

der Strand – beach

Im Urlaub – On holiday

Die Aussicht – view

die Autovermietung – car rental

das Badetuch – towel

der Fahrradverleih – bike rental

ffnungszeiten (pl) – opening times

die Rechnung – the bill

die Reservierung – reservation

der Schlafsack – sleeping bag

seekrank – seasick

sehenswert – worth seeing

die Selbstbedienung – self-service

Ski fahren – to go skiing

der Sonnenbrand – sunburn

die Sonnenbrille – sunglasses

die Speisekarte – menu

die Stadtfhrung – guided tour

die Straenkarte – road map

der Tourismus – tourism

das Trinkgeld – tip

die Unterkunft – accommodation

der Urlaub – holiday

das Zelt – tent

6. Test it – Fill in the gaps:

Clue: If you get stuck look at the ending of the article before the gap. This will give you a clue as to the gender of the noun you are looking for!

GCSE German - Travellinga) Wir gehen heute Abend zum Restaurant. Mein Vater sollte eine _______________ machen. (Reservierung)

b) Dieses Dezember gehe ich _________ in den Alpen. (Ski fahren)

c) Ich wrde heute gern das Schlo besuchen aber ich kenne die ______________ nicht. (ffnungszeiten)

d) Ich gehe heute zelten. Ich habe schon ein Zelt aber ich brauche noch einen ___________. (Schlafsack)

e) Ich sonne mich gern. Ich hoffe, dass ich keinen ____________ bekommen. (Sonnenbrand)

f) Nach der Nachspeise mchtet meine Mutter bezahlen. Sie hat der Kellnerin fr die ____________ gefragt. (Rechnung)

It’s always good to know about celebrations- take a look at the vocabulary below:

Die Feier – Celebrations

der Feiertag – public holiday

das Fest – celebration

das Geschenk – present

die Hochzeit – Wedding

Ostern – Easter

Pfingsten – Pentecost

Silvester – New Year’s Eve

Weihnachten – Christmas

7. Remember it – writing

Write a paragraph: What was the last holiday you had? Where did you go? Who did you go with? How did you get there? What did you see and do while you were there? Were there any problems along the way? If you need to revise tenses click here.

8. Speaking practice:

GCSE German - HolidaySpeak for two minutes about the best holiday you have ever had. If you have a friend to chat to then ask each other questions about the holiday.

Once you are familiar with all of the vocabulary above take a look at these extra words:

Asien – Asia

die Bedienung – service

Belgien – Belgium

das Hauptgericht – main course

Indien – India

Irland – Ireland

das Kunstwerk – work of art

die Nachspeise / der Nachtisch – dessert

rtlich – local

das Picknick – picnic

picknicken – to picnic

die Pizzeria – Pizzeria

Polen – Poland

Schottland – Scotland

die SMS – text message

die Sonnencreme – sunscreen

der Sonnenschirm – umbrella

das Tagesgericht – dish of the day

das Tagesmen – daily menu

die Touristeninformation – tourist Information

die bernachtung – staying the night

die Vorspeise – starter

der Weihnachtsmarkt – Christmas market

der Wohnwagen – caravan